526% Reliability

The Rohloff SPEEDHUB enthuses cyclists across a vast spectrum of disciplines. The current move towards E-bike technology is no different. A SPEEDHUB / E-bike combination is surely one of the most efficient methods of transportation available.

Profit from the near perfect weight distribution, the even gear increments and a working efficiency greater than all other bicycle gear transmissions. And let’s not forget the huge overall gear ratio, low maintenance and extreme durability – even our pre-production SPEEDHUBs remain in full working order! No other bicycle transmission has to date proved itself capable of achieving such high mileages. It’s no wonder that touring cyclists place their faith in SPEEDHUB technology time and time again. Whereever you are around globe, why not trust the most reliable bicycle drivetrain available to ensure you cover every mile with a smile.

Ultimately a dream combination. Sport and SPEEDHUB. The Rohloff SPEEDHUB 500/14 units have been mounted in winner’s bikes across a huge variety of disciplines. Countless MTB riders stepped onto the podium thanks to the reliability of their SPEEDHUB transmission.  National and International podiums alike. SPEEDHUB equipped fatbikes, MTB’s and tandems and seen success after success and that’s true as well for record breaking recumbents as well as downhill bikes, cargo bikes and velotaxis thanks to Rohloff quality and ability of the SPEEDHUB to cope with such enormous torque loads.

Lets not forget the role the SPEEDHUB plays in rehabilitation either – an area of cyclesport where functionality and dependability are equally crucial.

 

E-Bikes

Dream team pairing a mid-motor with SPEEDHUB

More

 

Touring bikes

Ideal for globetrotters

More

 

Professional bikes

Incredibly reliable - perfect for setting records

More

 

Recreational bikes

Huge gear ratio range for daily use

More

Sport News

This section lists the current achievements of our various sponsored athletes.

 

X-Terra Crossduathlon Hamburg

Unter Triathleten … will man auch in Norddeutschland dem 'Mountainbikesport' ohne weite Anfahrten treubleiben, muss man an jeder Veranstaltung teilnehmen, in deren Ausschreibung das Wort „Mountainbike“ auftaucht. In dem Sinne…

 

Ralf Kropp auf Platz 3 bei Trans Zollernalb

Das dreitägige Etappenrennen um die Zollernalb hatte dieses Jahr fast alles zu bieten. Von Starkregen bis zu Sonnenschein, von trocken bis zur Schlammschlacht.Die erste Etappe führte von Bad Imnau nach Balingen mit 56km und 950…

 

Ralf Kropp siegt bei Marathon-DM in St. Ingbert

Marathon-DM in St. IngbertRalf Kropp vom Santos Rohloff Team gelingt Sensation in der Master 3 Kategorie und wird Deutscher Meister! Rechtzeitig zum Start löst sich der Nebel auf. Um 9:30 wurden zuerst die Elite Klasse und dann…

 

Opper erfolgreich beim UltraBirken Marathon in Norwegen

Im Rahmen des weltgrößten MTB-Marathon in Norwegen dem "Birkebeiner" fand ein Tag vorher der "UltraBirken" statt. Hier konnte sich jeder, dem die 93 km auf den massenkompatiblen Forstautobahnen von Rena nach Lillehammer zu…

 

1 Tag, 2 Länder, 9 Gipfel, 4.400 Höhenmeter mit dem Tandem

Das Team Rohloff Mix Ahead mit Noémi Füstos und Stephan Rusdorf ist am 30.08.2014 mit dem Rohloff-Tandem den Stoneman Miriquidi (162km bei 4400hm) an einem Tag gefahren. Damit wurde der Pokal in Gold erkämpft und dies…

 

Kropp auf Platz 4 beim weltgrößten MTB Event in Norwegen

Für die Norweger ist es DAS MTB-Festival überhaupt. Alles strömt nach Lillehammer bzw. Rena... Bei uns im deutschen Rennzirkus kennen jedoch nur wenige dieses weltgrößte MTB Event 'Bikrebeinerrittet' mit inzwischen 25.000…

 

Stücken MTB Cup

Rennbericht Stücken MTB CUP von Ralf Kropp In Rinteln an der Weser wurde der Stücken MTB Cup ausgetragen. Es starteten erst die Hobby Fahrer auf den Stadtkurs bevor am späten Nachmittag die Lizenzfahrer auf die Strecke geschickt…

 

Rennbericht zur Craft Bike Transalp 2014 ...

... von Michael Opper: Start der diesjährigen Craft Bike Transalp 2014 war in Oberammergau. Auch der Santos-Rohloff-Fahrer Michael Opper ging zum 8. Mal an der Start. Sein Teamkollege war Andre Paschke, mit dem er vor 10 Jahren…

 
| Sportnews

SKS Bilstein Bike Marathon 20.07.2014

Natürlich werden wie in jedem Jahr auch die Rohloff Teamfahrer eine bestens präparierte, interessante und abwechslungsreiche MTB Strecke unter die  29" Santos Räder nehmen. Aufgrund der vielen positiven Rückmeldungen werden…

 

Ulf Wahlers zeigt gute Leistung beim 16. Stevens Cup

Was macht man an einem Sonntag bei 30° C im Schatten? Richtig, Cross-Country fahren! Bei einer der letzten MTB-Veranstaltungen in Norddeutschland, stellte sich Ulf Wahlers vom Santos-Rohloff Team, in Buchholz (Nordheide) an den…

 
| Sportnews

MEC Rennbericht

 Hart, härter …. Mad East!!!! 1. Etappe:Ich ging auf Grund von schaurigen Erzählungen mit viel Respekt an die erste Teilnahme der Mad East Challenge!Zu Beginn bin ich verhalten gestartet, um zum Ende noch genügend Kraft zu haben.…

 
| Sportnews

1. Platz für Team Rohloff Mix Ahead ...

... beim 'Heavy24-2014' MTB Rennen in Chemnitz am Stausee Oberrabenstein.   Nach 24 Stunden hat es für das Team "Rohloff Mix Ahead" (Noémi Füstös/Stephan Rusdorf) mit 44 Runden (gesamt: 385km bei 5400hm) zum ersten Podestplatz…

 

Mad East Challenge 500 in Altenberg

DER GRENZÜBERSCHREITENDE MOUNTAINBIKE-EVENT IM ERZGEBIRGE Dreck im Gesicht, Schlamm an den Beinen, Blei in den Oberschenkeln - die 'Mad East Challenge 500' ist unter Mountainbikern legendär. Aber nicht wegen den schmalen…

 

Top Ergebnis von Daniel Pohl beim Bergsprint Iburg

2. Platz für Daniel Pohl (Rohloff Speed Team) beim Iburg Bergsprint 2014:   Das Einzelzeitfahren das im Rahmen der "Challenge4MTB" stattfindet führt auf historischen Pfaden rund um die "Iburg". Auf der 9,8 Kilometer langen…

 
Andre Ahmer & Michael Opper
| Sportnews

Rennbericht vom Bikefestival Willingen.

Bei diesmal nicht ganz so schlechtem „Willingen Wetter“ ging es um 7.30 an den Start. Da fast alle Santos-Rohloff Fahrer verhindert waren, haben Michael Opper und Andre Ahmer, die Kurze Strecke in Angriff genommen. Vom Start weg…

 

Auch die dritte Etappe läuft fürs Rohloff Speed Team genial

Die Regeneration mit den Mineralien von Xenofit zeigte seine Wirkung und Topplatzierungen wurden eingefahren. Auch das Leichte und robuste Rad von Santos mit der Rohloffnabe rollte für Ralf Kropp tadellos über die felsigen Trails…

 

Rohloff Speed Team in Top Form

Für Ralf Kropp läuft es beim Sprint hoch zur Alm optimal, schnell hat er die 15sek. vom vor ihm gestarteten Rudi Geentjens wett gemacht und der Abstand zum Vortags Sieger Cada Tomas wachst mit jedem Kilometer, so dass er sich den…

 

Ralf Kropp verpasst nur knapp den Sieg

Ralf Kropp verpasst den Sieg nur um 26sec. Daniel Pohl zeigt in der Sportklasse 2 eine bärenstarke Leistung und landet auf Platz 25. Seine Nasennebenhöhlenentzündung war gerade noch rechtzeitig abgeklungen. Christian Götzel…