04.04.2017

Umbau von Schraub- auf Steckritzel

Jede Rohloff SPEEDHUB 500/14 Getriebenabe kann und muss auf das neue Steckritzelsystem mit Splined Carrier umgerüstet werden.

Aufgrund der bereits seit Herbst 2016 erfolgten Umstellung in der laufenden Serie, sind Schraubritzel aktuell nur noch in geringen Restmengen in der Größe 16 Zähne verfügbar (Schraubritzel 13, 15, 17 Zähne sind bereits nicht mehr lieferbar).

Bei einer Umrüstung muss das alte Schraubritzel mit Hilfe einer Kettenpeitsche und dem gut gesicherten Rohloff Ritzelabzieher entfernt werden (siehe Montagebeschreibung Handbuch).Auf den neuen Splined Carrier (Steckritzelträger) wird zuerst das wendbare Steckritzel (13Z - 19Z + 21 Zähne) aufgesteckt und mit Hilfe des Sprengringes gesichert.
Anschließend die komplette Einheit wie bei einem Schraubritzel gewohnt, auf den Antreiber der Nabe aufschrauben.
Bitte beachten sie die geänderte Kettenlinie sowie die technischen Details/Hinweise bei Kombination mit geschlossenem Kettenkasten (Hebie), Kettenspanner, Gates etc. die sie hier in der Produktbeschreibung finden.