Michael Opper und Ulf Wahlers beim BIKE-Festival Willingen

Alle Jahre wieder findet im Rahmen des BIKE- Festivals in Willingen der MTB- Marathon statt. Auch dieses Jahr waren vom Santos- Rohloff Team die Teamfahrer Michael Opper und Ulf Wahlers am Start.

 

Außergewöhnlich gutes Wetter begrüßte die Fahrer am Morgen in den Startblöcken. Die Strecke war völlig abgetrocknet und bestens präpariert. Michael und Ulf hatten sich beide vorgenommen, nur die kleine Runde mit 52 km und fast 1500 Höhenmeter zu fahren.

 

Nachdem der Startschuss ertönte, ging es im Startblock A zügig zur Sache. Direkt nach dem Start wartete der erste Berg auf die Teilnehmer. Ulf und Michael taten sich dort schwer, da das Tempo von der Spitzgruppe sehr hoch gehalten wurde.

 

Als Ulf gerade sein Tempo gefunden hatte, schrie der Vorderreifen nach Ersatzluft und ein Schlauchwechsel war angesagt. Kurz vor der zweiten Verpflegung war dann auch der Hinterreifen platt. Ein großes Dankeschön an dieser Stelle an Oliver Hodatsch für den Ersatzschlauch. Bei Michael verlief alles planmäßig.

 

Nach 2:22.32 kam Michael als siebenter seiner Altersklasse ins Ziel. Für Ulf reichte es nach 2:47.22 noch für den 88. Platz in seiner Altersklasse.

 

weitere Infos unter www.mtbteam-opper.de

Ergebnislisten 2013 aktuell (hier klicken)