Kropp bei Deutschen MTB Marathonmeisterschaft

Beim 21. Shark Attack Bike Festival am 9 Juli wurden auf der Marathon Stecke von 108km bei den Männern und 88km bei den Frauen die DM in den Klassen Elite, Senioren 1, Senioren 2-3 ermittelt.

Bei herrlichen Wetter wurden die Fahrer auf die Strecke geschickt. Als erstes wurde eine Einführungsrunde von 10km mit 250hm durchfahren, bevor es nochmal durch den Startzielbereich ging. Ein langer Anstieg folgte mit 358hm zum Kahleberg. Danach ging es weiter mit kurzen und zum Teil sehr steilen Anstiegen, sowie Wurzeltrails und rasanten Downhillabschnitte. Aufgrund des trockenen Wetter liesen sich jedoch alle Abschnitte technisch einfach bewältigen. Die Startzieldurchfahrt mußte doppelt passiert werden, bevor die Fahrer auf die zweite Runde geschickt wurden.

In der Männer Eliteklasse gewann Markus Kaufmann und bei den Frauen siegte Silke Schmidt.

Für den Santos-Rohloff Team Fahrer Ralf Kropp spang der 12. Platz in der Master 2-4 Klasse heraus.

Fazit von Kropp: Das Rennen hat mir gut gefallen, nur schade das es für Master 3 keine getrennte Wertung gab, denn dann hätte es zum Vizemeister gereicht. Ich bin trotzdem zufrieden, denn nach der 6-wöchigen Verletzungspause lief es erstaunlich gut. Matrial war nätürlich auch wie immer ohne Fehl und Tadel.

 

www.Santosbikes.com

 

www.rohloffspeedteam.de

 

www.mtb-sharkattack.net