Nucleon TST Evo

Radname Nucleon TST Evo
Hersteller Nicolai GmbH
Homepage www.nicolai.net
Kategorie Rahmen, Alle, Verschiebbares Ausfallende
Eingestellt 27.12.2011

Das Nucleon TST Evo wurde zusammen mit den Fahrern des SRAM Nicolai Teams speziell für schnelle, harte Worldcup Downhill-Kurse entwickelt. Die geschützte G-Boxx Schaltung ist unanfällig gegen Verschmutzung und Beschädigung. Die zentrierte Massenverteilung des Evo sorgt für einen günstigen Schwerpunkt und leichtes Handling. Der abtriebs-kongruente Schwingendrehpunkt trennt Antriebs und Federungseinflüsse. Die leichte Rahmenkonstruktion beschränkt die Nutzung des Evos auf den Renneinsatz. Es hat keine Freigabe für Extreme Freeride.

 

The Nucleon TST Evo was designed in cooperation with the SRAM-Nicolai Team riders specifically for use on hard and fast World Cup courses. The enclosed and protected G-Boxx shifting is not susceptible to damage or dirt. The Evo is well balanced due to the weight being low and central - the effect of this is an easy to handle frame. The pivot location separates the dual influences of drive and suspension. Due to the light weight frame construction the Evo’s use is recommended for racing only - this frame is not designed as a Freeride frame.