526% de fiabilité

Le SPEEDHUB Rohloff nous émerveille dans des disciplines les plus variées.

Ils transforment par exemple les VAE en de redoutables machines à dévorer du km. Une répartition idéale des masses, des rapports réguliers et immédiatement disponibles, le meilleur rendement de toutes les boîtes de vitesses pour vélo, le tout sur une énorme plage de développement apte à combler les besoins les plus divers: mouliner sur des pentes vertigineuses en VTT ou battre des records de vitesse en vélo caréné. Réputé en compétitions pour son rendement inégalé, le Speedhub vous permettra avec la même batterie des rayons d’action plus importants, un rythme de pédalage plus régulier, moins de fatigue, un meilleur entraînement. Et même si la performance sportive n’est pas votre objectif, de l’utilitaire urbain au vélo cargo, tous les types de vélos profiteront de cet équipement taillé pour servir toujours et encore. Fiable au quotidien, confortable sur la distance, dans toutes les conditions, sur tous les terrains, la robustesse éprouvée.

Lorsque nous évoquons la fiabilité, que de mieux que de nous baser sur 30 années d'expérience par nos clients: des centaines de millions de fabuleux kilomètres effectués avec ces 14 vitesses sur le globe et ses terrains les plus fascinants mais aussi les plus rudes! Un voyage au bout du monde est jonché de suffisamment d’impondérables. Notre petite boîte se suffira de ses quelques gouttes d’huile. Elle vous libérera l’esprit et vous offrira de l’autonomie. Vous pourrez vous concentrer sur le chemin et les paysages qu’il vous offrira. Vous pouvez compter sur le produit, vous pouvez compter sur nous: nous vous mènerons à bon port en 14 vitesses ... sur UN plateau!

Quant au sport: alignez-vous sur la ligne de départ avec tous les atouts en main, la poignée et ses 14 vitesses. Aussi long et dur le Marathon soit-il, aussi osé soit le trail, le Speedhub n’attend que votre force sur les pédales pour vous propulser vers les podiums. Des preuves : le Roc Tandem, Alp Trophy, Cape Epic, Bike Festival du Lac de Garde, … autant de victoires que nous vous présentons avec fierté dans notre rubrique Sponsoring. Quelle que soit la discipline, VTT, Fatbike ou Tandem, on ne voit souvent les Speedhub que de l’arrière. Pour les montées les plus brutales, les sauts les plus spectaculaires, les contraintes les plus rudes pour l’homme et la machine, il y aura toujours l’une des 14 vitesses qui vous portera.

 

VAE

L'accouplement idéal d'un moteur central et d'un Speedub.

Plus

 

Vélos de voyage

Le rêve du globe-trotter.

Plus

 

Équipements sportifs

Parce que les records ne sont possibles que si le matériel est fiable.

Plus

 

Vélos urbains

Pour les départs serins du matin.

Plus

Sports de presse

 

Ralf Kropp siegt bei Marathon-DM in St. Ingbert

Marathon-DM in St. IngbertRalf Kropp vom Santos Rohloff Team gelingt Sensation in der Master 3 Kategorie und wird Deutscher Meister! Rechtzeitig zum Start löst sich der Nebel auf. Um 9:30 wurden zuerst die Elite Klasse und dann...

 

Opper erfolgreich beim UltraBirken Marathon in Norwegen

Im Rahmen des weltgrößten MTB-Marathon in Norwegen dem "Birkebeiner" fand ein Tag vorher der "UltraBirken" statt. Hier konnte sich jeder, dem die 93 km auf den massenkompatiblen Forstautobahnen von Rena nach Lillehammer zu...

 

1 Tag, 2 Länder, 9 Gipfel, 4.400 Höhenmeter mit dem Tandem

Das Team Rohloff Mix Ahead mit Noémi Füstos und Stephan Rusdorf ist am 30.08.2014 mit dem Rohloff-Tandem den Stoneman Miriquidi (162km bei 4400hm) an einem Tag gefahren. Damit wurde der Pokal in Gold erkämpft und dies...

 

Kropp auf Platz 4 beim weltgrößten MTB Event in Norwegen

Für die Norweger ist es DAS MTB-Festival überhaupt. Alles strömt nach Lillehammer bzw. Rena... Bei uns im deutschen Rennzirkus kennen jedoch nur wenige dieses weltgrößte MTB Event 'Bikrebeinerrittet' mit inzwischen 25.000...

 

Stücken MTB Cup

Rennbericht Stücken MTB CUP von Ralf Kropp In Rinteln an der Weser wurde der Stücken MTB Cup ausgetragen. Es starteten erst die Hobby Fahrer auf den Stadtkurs bevor am späten Nachmittag die Lizenzfahrer auf die Strecke geschickt...

 

Rennbericht zur Craft Bike Transalp 2014 ...

... von Michael Opper: Start der diesjährigen Craft Bike Transalp 2014 war in Oberammergau. Auch der Santos-Rohloff-Fahrer Michael Opper ging zum 8. Mal an der Start. Sein Teamkollege war Andre Paschke, mit dem er vor 10 Jahren...

 
| Sportnews

SKS Bilstein Bike Marathon 20.07.2014

Natürlich werden wie in jedem Jahr auch die Rohloff Teamfahrer eine bestens präparierte, interessante und abwechslungsreiche MTB Strecke unter die  29" Santos Räder nehmen. Aufgrund der vielen positiven Rückmeldungen werden...

 

Ulf Wahlers zeigt gute Leistung beim 16. Stevens Cup

Was macht man an einem Sonntag bei 30° C im Schatten? Richtig, Cross-Country fahren! Bei einer der letzten MTB-Veranstaltungen in Norddeutschland, stellte sich Ulf Wahlers vom Santos-Rohloff Team, in Buchholz (Nordheide) an den...

 
| Sportnews

MEC Rennbericht

 Hart, härter …. Mad East!!!! 1. Etappe:Ich ging auf Grund von schaurigen Erzählungen mit viel Respekt an die erste Teilnahme der Mad East Challenge!Zu Beginn bin ich verhalten gestartet, um zum Ende noch genügend Kraft zu haben....

 
| Sportnews

1. Platz für Team Rohloff Mix Ahead ...

... beim 'Heavy24-2014' MTB Rennen in Chemnitz am Stausee Oberrabenstein.   Nach 24 Stunden hat es für das Team "Rohloff Mix Ahead" (Noémi Füstös/Stephan Rusdorf) mit 44 Runden (gesamt: 385km bei 5400hm) zum ersten Podestplatz...

 

Mad East Challenge 500 in Altenberg

DER GRENZÜBERSCHREITENDE MOUNTAINBIKE-EVENT IM ERZGEBIRGE Dreck im Gesicht, Schlamm an den Beinen, Blei in den Oberschenkeln - die 'Mad East Challenge 500' ist unter Mountainbikern legendär. Aber nicht wegen den schmalen...

 

Top Ergebnis von Daniel Pohl beim Bergsprint Iburg

2. Platz für Daniel Pohl (Rohloff Speed Team) beim Iburg Bergsprint 2014:   Das Einzelzeitfahren das im Rahmen der "Challenge4MTB" stattfindet führt auf historischen Pfaden rund um die "Iburg". Auf der 9,8 Kilometer langen...

 
Andre Ahmer & Michael Opper
| Sportnews

Rennbericht vom Bikefestival Willingen.

Bei diesmal nicht ganz so schlechtem „Willingen Wetter“ ging es um 7.30 an den Start. Da fast alle Santos-Rohloff Fahrer verhindert waren, haben Michael Opper und Andre Ahmer, die Kurze Strecke in Angriff genommen. Vom Start weg...

 

Auch die dritte Etappe läuft fürs Rohloff Speed Team genial

Die Regeneration mit den Mineralien von Xenofit zeigte seine Wirkung und Topplatzierungen wurden eingefahren. Auch das Leichte und robuste Rad von Santos mit der Rohloffnabe rollte für Ralf Kropp tadellos über die felsigen Trails...

 

Rohloff Speed Team in Top Form

Für Ralf Kropp läuft es beim Sprint hoch zur Alm optimal, schnell hat er die 15sek. vom vor ihm gestarteten Rudi Geentjens wett gemacht und der Abstand zum Vortags Sieger Cada Tomas wachst mit jedem Kilometer, so dass er sich den...

 

Ralf Kropp verpasst nur knapp den Sieg

Ralf Kropp verpasst den Sieg nur um 26sec. Daniel Pohl zeigt in der Sportklasse 2 eine bärenstarke Leistung und landet auf Platz 25. Seine Nasennebenhöhlenentzündung war gerade noch rechtzeitig abgeklungen. Christian Götzel...

 
Vorbereitung Schladming 2014

Vorbereitung Schladming 2014

Ein Bericht von Ralf Kropp, Christian Götzel & Daniel Pohl

 

"NASA Human Rover Challenge" Nachwuchswettbewerb

Der von der US Raumfahrtbehörde für das Jahr 2014 erstmals international ausgeschriebene Nachwuchswettbewerb "NASA Human Rover Challenge" hat zum Ziel das Querdenkvermögen der Jugend für neue Innovationen zu schärfen. Schülerteams...