Tern GSD R14 | E-14

Vélo Tern GSD R14 | E-14
Constructeurs
Site Internet https://www.ternbicycles.com
E-14, Scheibenbremse, Verschiebbares Ausfallende, Trekkingbike, Pedelec / E-Bike, Reiserad / Gravelbike, Faltrad
Dernière mise à jour 01.09.2020

Immer noch klein. Jetzt noch nützlicher. Und im Topmodell des neuen Tern GSD schaltet Rohloffs E-14 Speedhub.

Schon 2017 schlug das Ur-GSD mit seinem kompakten, hoch funktionalen Design hohe Wellen in der Fahrradwelt. Mit dem neuen GSD verschiebt Tern als Spezialist für urbane Mobilität die Grenzen jetzt noch weiter und erleichtert noch mehr Familien und Firmen den Übergang zu nachhaltiger Mobilität. Mit 200 kg zulässigem Gesamtgewicht befördert das GSD bis zu zwei Kinder oder sogar einen erwachsenen Passagier sowie eine ganze Menge Einkäufe – aber es ist immer noch genauso lang wie ein herkömmliches Fahrrad und zudem so kompakt, dass es aufrecht auch auf kleinstem Raum geparkt werden kann oder bei Bedarf in Minivans oder SUVs passt.

Der Elektro-Schub des Bosch Cargo Line-Motors fällt mit bis zu 85 Nm Drehmoment und 400% Unterstützungsgrad ungemein kraftvoll aus. Und wer ein Faible für das Nonplusultra in Sachen Fahrradtechnik hat, für den ist das GSD R14 mit Doppelakku (für 200 km Reichweite), einer Rohloff Speedhub samt elektronischer E-14-Schaltung und Gates CDX-Riemenantrieb ausgestattet. Vor allem bei hoher Zuladung und/oder bergigem Streckenprofil sind 14 fein abgestufte Gänge, enorme 526% Übersetzungsspanne, der „Auto Downshift“ sowie die geschmeidigste Schaltfunktion am Markt die stärksten Argumente für das innovative Compact-Cargobike.

http://www.ternbicycles.com/de/bikes/472/gsd