Deutsche Meisterschaften Downhill 2001

Bei den deutschen Downhillmeisterschaften 2001 in Bald Wildbad am 8. und 9. September konnte Christiane Rumpf mit einer überzeugenden Leistung erstmals den deutschen Meistertitel erzielen. Auf der vom Dauerregen völlig aufgeweichten und technisch dadurch noch anspruchsvolleren Strecke konnte Sie ihre langjährige Erfahrung voll ausspielen.

Die Rohloff SPEEDHUB 500/14 - Fahrerin siegte souverän mit einem Vorsprung von gut zehn Sekunden.

Das Ergebnis komplettierte Carsten Geck bei den Masters mit einem erfreulichen 7. Platz. Damit konnten beide Speedhubfahrer zum wiederholten Male in dieser Saison Top-Platzierungen herausfahren.

Die Firma Rohloff gratuliert zur deutschen Meisterschaft und damit der Krönung einer fast nunmehr drei Jahre langen erfolgreichen Zusammenarbeit im Spitzensport!

 

Herzlichen Glückwunsch Christiane!