526% Zuverlässigkeit

Die Rohloff SPEEDHUB begeistert in vielen Disziplinen. So werden E-Bikes in Kombination mit dem Getriebe zu enorm effizienten Fortbewegungsmaschinen.

Sie profitieren dabei von einer ausgewogenen Gewichtsverteilung, einer gleichmäßigen Gangabstufung und einem Wirkungsgrad, der höher ist, als bei allen anderen Getriebenaben. Hinzu kommen ein riesiges Übersetzungsverhältnis und die Verschleißfreiheit der SPEEDHUB; selbst Getriebe aus unserer Vorserienproduktion sind immer noch im Einsatz. Kein anderes Getriebe kann derartige Laufleistungen vorweisen. Der Grund für alle Reiseenthusiasten sich für eine SPEEDHUB zu entscheiden, auf die sie sich überall auf der Welt und auf jeden Kilometer verlassen können.

Schließlich das Traumpaar: Sport plus SPEEDHUB. In unzähligen Mountainbikerennen erreichten Sportler mit unserem Getriebe das Podest. Nationale und internationale Meisterschaften konnten errungen werden. Mit  einer SPEEDHUB im Hinterrad fahren Fatbikes, Mountainbikes und Tandems von Erfolg zu Erfolg. Das gilt auch für Liegeräder. Auch hier wurden enorme Rekorde mit der Getriebenabe erzielt. Und geht es um gewaltige Kräfte, dann zeigt sich in Downhill-Bikes, Cargo-Bikes und Rad-Taxis die berühmte Rohloff-Qualität und Unzerstörbarkeit. Eine ebenso große Rolle spielt die SPEEDHUB auch im Reha-Bereich. Auch hier sind Funktion und Zuverlässigkeit entscheidend.

 

E-Bike

Traumpaar Mittelmotor und Speedhub

Weiter

 

Reiserad

Ideal für Weltenbummler

Weiter

 

Sportgerät

Sagenhaft zuverlässig - perfekt für Rekorde

Weiter

 

Alltagsrad

Riesige Übersetzungsbandbreite für jeden Tag

Weiter

Sportnews

Hier in unseren Sportnews finden Sie die aktuellen Erfolge der gesponserten Fahrer.

 
Ralf Kropp Rohloff SPEEDHUB MTB Zierenberg

Kropp erfolgreich bei SKS Bike Marathon rund um Zierenberg

  Bei strahlendem Sonnenschein und angenehmen Temperaturen werden die Fahrer auf die Strecken 101 km 2410 hm, 53 km 1280 hm, 37 km, 930 hm und die Kidsstrecke von 10 km geschickt. Die Strecke rund um Zierenberg war komplett...

 
Inga Flieter Rohloff SPEEDHUB MTB 24h Duisburg 2015

Inga Flieter erfolgreich bei 24h MTB Duisburg

MAGURA 24 Stunden von Duisburg powered by Stadtwerke Duisburg Ganz sicher eines meiner Saison-Highlights in diesem Jahr waren die MAGURA 24h von Duisburg. Die Strecke war mir bereits aus Teilnahmen im 4er-Team bekannt. Im...

 
Rohloff SPEEDHUB MTB Tandem Mixed Ahead

Tandem-Team Rohloff Mixed Ahead auf Platz 2 bei EBM

  Am Sonntag den 02.08.2015 fand im Rahmen eines riesigen und doch familiären Bike-Festivals der 23. EBM  (Erzgebirgs-Bike-Marathon), das ältestete Mountainbike-Rennen Deutschlands im schönen Seiffen statt. Auch dieses Jahr waren...

 
bike Transalp 2015 Team Santos Rohloff SPEEDHUB Kropp Richter

3. Platz für Team Santos-Rohloff bei bike Transalp 2015 (Stage 1+2+3+4+5+6+7)

Wir gratulieren dem Santos Rohloff Team zum spektakulären 3. Platz (Grand Masters) auf der Transalp 2015. Platz 3 für Marcus Richter & Ralf Kropp vom Santos Rohloff Team mit der Zeit von 36:06.18,5 3. Richter Marcus & Kropp...

 

Tandem-Team Rohloff Mixed Ahead auf Platz 1 bei Salzkammergut-Trophy 2015

Am 11.Juli war es wieder soweit. Der Startschuss für eines der größten und schönsten Mountainbike-Events Europas fiel wie jedes Jahr im österreichischen Bad Goisern. Für die Salzkammergut-Trophy 2015 hatten sich dieses Jahr über...

 

Mad East Challenge - Rohloff

  Mad East 2015 Etappe 1 Samstag:Der Start zur Mad East Challenge erfolgt am Skihang von Altenberg. Breit gefächert warten die vielen Fahrer auf den Startschuß. Er fällt und die Meute hetzt los. Der Puls schießt nach oben, denn...

 
Rohloff SPEEDHUB Inga Flieter Heavy24 MTB

Inga Flieter erfolgreich bei Heavy24h Rennen

  Spontan konnte Inga noch einen Startplatz beim Heavy24h Rennen von Chemnitz übernehmen ;-) Gerade der hohe Trailanteil, für den das zweitgrößte 24h-MTB-Rennen Deutschlands bekannt ist, wurde den Teilnehmern in diesem Jahr zum...

 

Oli Hodatsch - Deutscher Vize Mannschaftsmeiser der Altersklassen

  Im Rahmen des Peiner Triathlons (Olympische Distanz) wurde am Sonntag (21.06.15) die DTU Deutsche Meisterschaft der Altersklassen (DM AK) ausgetragen. Hier konnte Rohloff-Fahrer Oli Hodatsch mit seinen beiden Teammitgliedern den...

 

Ralf Kropp - Alpentour Trophy 2015 (Stage I+II+III+IV)

  In Schladming trifft sich die Elite im MTB Sport zum größten Mountainbike-Etappenrennen Europas für Einzelstarter. Mit über 400 Teilnehmern aus 32 Nationen wird ein neuer Teilnehmerrekord aufgestellt. Mit spektakulären...

 
Inga Flieter Rohloff SPEEDHUB

Inga Flieter - top bei MTB Trophy in Polen

  Die Beskidy MTB Trophy ist ein 4 tägiges Etappen-Rennen in Polen bei dem insgesamt 286km und rund 10500Hm zu bewältigen sind. Extrem steile Anstiege und technische Abfahrten machen es zu einem der schwierigsten Etappenrennen...

 

Team Rohloff Mixed Ahaed mit SPEEDHUB-Tandem erfolgreich in CZ

  Rennbericht Stephan Rusdorf 'Team Rohloff Mix Ahead' Am 30.05. starteten Noémi & Stephan Rusdorf im Tandem-Team Rohloff Mix Ahead bei bestem Wetter beim 2. Rennen der Marathon-Man-Serie dem Author Kral Šumavy (König des...

 
| Sportnews

12. "Naspa" Bike around the Clock (Diez)

Rennbericht Inga Flieter (Rohloff Speed Team) Mein erstes 24h-Rennen als Solofahrerin führte mich am vergangenen Pfingstwochenende in den Rhein Lahn Kreis nach Diez zum "Naspa" Bike around the Clock 24 Stunden Mountainbikerennen....

 

Ralf Kropp tankt "Renn-km" beim Ketterer Bike Marathon

Rennbericht Ralf Kropp: Nach starken Regenfällen im Schwarzwald, wurde es zum Bike Marathon pünktlich trockener und die Fahrer des großen Rennens im Nordschwarzwald (Bad Wildbad), durften sich auf eine Strecke mit Sonnenschein...

 
spOrtmeier Rohloff SPEEDHUB bike Festival 2015

bike Marathon Riva - Ronda Grande

  Nachdem Peter Ortmeier von mountix.com und Garda Trentino ein Startplatz für den Marathon angeboten wurde überlegte er nicht lange und sagte für die``Ronda Grande`` mit 74 KM und 2850 HM zu.Los ging es mit insgesamt 2600...

 

Ralf Kropp erfolgreich beim Saisonauftrakt

Bei bestem Marathon Wetter haben die Rohloff MTB Rennfahrer Martin Mootz (Sen I), Hennrik Umbach (U 19), Michael Opper (Sen II) sowie Daniel Pohl (Sen I) die 40 km Strecke und Ralf Kropp (2. AK Sen III) mit Oliver Hodatsch (Sen...

 

The Highland Fling!

The Highland Fling is one of Australia's most popular marathon cross country races. This years (2014) course stretched over 114km and dished up a single-track packed route with a total 2474m of climbing in the heat of New South...

 

X-Terra Crossduathlon Hamburg

Unter Triathleten … will man auch in Norddeutschland dem 'Mountainbikesport' ohne weite Anfahrten treubleiben, muss man an jeder Veranstaltung teilnehmen, in deren Ausschreibung das Wort „Mountainbike“ auftaucht. In dem Sinne...

 

Ralf Kropp auf Platz 3 bei Trans Zollernalb

Das dreitägige Etappenrennen um die Zollernalb hatte dieses Jahr fast alles zu bieten. Von Starkregen bis zu Sonnenschein, von trocken bis zur Schlammschlacht.Die erste Etappe führte von Bad Imnau nach Balingen mit 56km und 950...