WANTED 100.000 km Dauerläufer

„Wenn man alle Fahrräder mit einer Rohloff Nabe in einer Reihe aufstellen würde, hätte man eine Strecke von insgesamt 250.000 m, was der Distanz zwischen Kassel und Aachen entspricht.“

Mit diesen Worten begann Bernhard Rohloff seine Rede, um den Bau der 100.000. Rohloff Nabe einzuleiten. Schauplatz war dabei der Rohloff Messestand auf der Eurobike 2008 in Friedrichshafen.


Viele Speedhub- Enthusiasten hatten sich zusammengefunden, um dieses Highlight live miterleben zu können. Auf einem Silbertablett und mit weißen Handschuhen steckte Bernhard Rohloff die mit 24 Karat vergoldete Nabe zusammen und erklärte dabei dem Publikum die einzelnen Bestandteile des Getriebes und deren Funktion. Außerdem demonstrierte er verschiedene Grifftechniken, welche notwendig sind um das Zusammenspiel aus Planetenrad und Hohlrad zu gewährleisten. Doch auch die Verwendung von unterschiedlichen Werkstoffen und deren Funktion wurden von ihm erläutert. Zum Abschluss verdeutlichte er die Klinkenkombination, indem er alle 14 Gänge einzeln durchschaltete und dabei die Ansteuerung der verschiedenen Planetengetriebe dem Publikum zeigte. Um der Nabe den finalen Schliff zu geben, wurde als letztes der Getriebedeckel montiert, damit Sie anschließend auf dem extra dafür angefertigten Kissen präsentiert werden konnte.

Oops, an error occurred! Code: 202010241641300d665d57