HOME > TECHNIK > WERKSTATT > Laufradstabilität
Deutsch
Englisch

LAUFRADSTABILITÄT

Mit der Rohloff SPEEDHUB 500/14 symmetrisch aufgebaute 32- oder 36- Loch-Speichen-Laufräder sind stabiler als herkömmliche 36-Loch-Speichen-Kettenschaltungs-Laufräder. Ihre Stabilität entspricht etwa der eines Tandemlaufrades mit 48 Speichen.

Die Speichenflansche der Rohloff SPEEDHUB 500/14 sind symmetrisch angeordnet. Dadurch steht die Felge mittig zwischen den Nabenflanschen. Die Speichen führen links und rechts im gleichen Winkel von der Nabe zur Felge. Alle Speichen besitzen bei der Rohloff SPEEDHUB 500/14 daher die gleiche Speichenspannung. Um ein stabiles Laufrad zu erhalten, sollte die Speichenvorspannkraft mit montiertem, lufgefüllten Reifen (ca. 4 bar) mindestens 1000 N betragen. Beim Kettenschaltungs-Hinterrad mit stark asymmetrischer Einspeichung kann dieser Wert nicht immer erreicht werden, da sonst die Speichen an der Zahnkranzseite zu stark (über 1200 N) gespannt werden müssen und Probleme mit den Nippelsitzen an der Felge entstehen können. Siehe Vergleich MTB unten (Vorspannung der Achtfach-Nabe, hier nur 600 N).

Durch den großen Nabenflansch der Rohloff SPEEDHUB 500/14 stehen die Speichen trotz zweifacher Kreuzung etwa in der gleichen Zugrichtung wie dreifach gekreuzte Speichen bei Niederflanschnaben. Da die Speichen der Rohloff SPEEDHUB 500/14 auf einem größeren Lochkreis liegen, werden sie bei gleichen Antriebskräften geringer belastet. Sie müssen also insgesamt geringere Kräfte an die Felge leiten als die Speichen einer herkömmlichen Niederflanschnabe (Moment = Kraft x Hebelarm).

Im Vergleich wurden die maximal auftretenden Speichenkräfte ermittelt (die Werte in Klammern zeigen die durch das Zentrieren erzeugte Speichenvorspannkraft):

Laufradstabilität MTB

 

 

 

Laufradstabilität Tandem


Die Werte für die Tandem-Achtfach-Nabe fallen trotz zwei Fahrern aufgrund der 48 Speichen und des weniger asymmetrischen Flanschabstandes günstiger aus als die Werte des Solo-MTB-Laufrades. Doch auch hier schneidet das Rohloff SPEEDHUB 500/14 Laufrad mit 1206 N gegenüber 1409 N günstiger ab.

Weiterführende Informationen finden Sie im Downloadbereich (Handbuch).