Laufrad Ausbau und Einbau

Will man das Hinterrad ausbauen, etwa bei einer Reifenpanne, so geht man wie folgt vor.

Bosch eBike Antriebssystem ausschalten.

Antriebsakku des Bosch eBike Antriebssystems ausbauen.

Steckverbindung der Rohloff E-14 Schalteinheit am Hinterrad trennen. Ausbau des Hinterrades (mit Schalteinheit) wie im SPEEDHUB-Handbuch beschrieben durchführen.

Einbau des Hinterrades erfolgt in umgekehrter Reihenfolge wie der zuvor beschriebene Ausbau.

Steckverbindung der Schalteinheit verbinden.

Achtung:
Kapitel Kabel und Steckverbindungen beachten!

Antriebsakku des Bosch eBike Antriebssystems wieder einbauen.

Bosch eBike Antriebssystem einschalten.