HOME > PRODUKTE > SPEEDHUB XXL Fatbike 190mm
Deutsch
Englisch

SPEEDHUB 500/14 XXL (190mm) - lieferbar ab April 2016

Rohloff SPEEDHUB 500/14 XXL MTB Fatbike 190mm
Rohloff SPEEDHUB 500/14 XXL MTB Fatbike 190mm
Rohloff SPEEDHUB Fatbike XXL 190mm (Art. 8027zXXL)
Rohloff SPEEDHUB Fatbike XXL 190mm (Art. 8027zXXL)
Rohloff SPEEDHUB Fatbike XXL 190mm, Achsplatte OEM2+10mm
Rohloff SPEEDHUB Fatbike XXL 190mm, Achsplatte OEM2+10mm
Rohloff SPEEDHUB Fatbike XXL 190mm, Fatbone 180 (Art.Nr. 8556)
Rohloff SPEEDHUB Fatbike XXL 190mm, Fatbone 180 (Art.Nr. 8556)
Rohloff SPEEDHUB Fatbike XXL 190mm, Fatbone 203 (Art.Nr. 8557)
Rohloff SPEEDHUB Fatbike XXL 190mm, Fatbone 203 (Art.Nr. 8557)
Rohloff SPEEDHUB Fatbike XXL 190mm, IS-PM Adapter -10 Monkeybone 160 (Art.Nr. 8553-10)
Rohloff SPEEDHUB XXL Fatbike 190mm, IS-PM Adapter -10 Monkeybone 160 (Art.Nr. 8553-10)
Rohloff SPEEDHUB XXL Fatbike 190mm, IS-PM Adapter Monkeybone 180 (Art.Nr. 8554-10)
Rohloff SPEEDHUB XXL Fatbike 190mm, IS-PM Adapter Monkeybone  180 (Art.Nr. 8554-10)
Rohloff SPEEDHUB XXL Fatbike 190mm, Kettenspanner-10 (Art.Nr.8250-10)
Rohloff SPEEDHUB XXL Fatbike 190mm, Kettenspanner-10 (Art.Nr.8250-10)

Rohloff bietet für Fatbikes eine speziell an die technischen Bedingungen angepasste Version der Getriebenabenschaltung an.
 
Diese „Rohloff SPEEDHUB 500/14 CC XXL OEM2 Nabe“ ist für 190mm Klemmbreite mit 10mm Achsschlitz (für CC Schnellspannachse) ausgelegt.

Fatbikes sind für Einsatzbedingungen bei Schnee, Matsch oder Sand besonders gut geeignet. Dort wo ein normales MTB an Grenzen stößt, spielt ein Fatbike mit breiten, nicht in den Boden einsinkenden Reifen, seine Stärken aus.

Eine SPEEDHUB 500/14 XXL bietet den idealen Antrieb für Fatbikes mit max. 5" breiten Reifen, da bei diesen Bedingungen der Antriebsstrang möglichst schmutzunanfällig sein muss, um eine zuverlässige, störungsfreie Funktion für den Fahrer zu bieten. Steht immer der richtige Gang zur Verfügung ist maximaler Fahrspaß möglich!

Bei Kombination mit einem Gates Carbon Drive Riemensystem wird der Pflegeaufwand des Antriebsstrangs auf die gelegentliche Reinigung mit Wasser reduziert.

Die Basis für die XXL 190mm Version bildet eine XL 170mm Version, in der eine reguläre 135mm Getriebeeinheit mit Zusatzbauteilen verwendet wird.

Die linksseitig mit der Achsplatte CC OEM2-10 und rechtseitig mit dem Einstellring für 190mm, um jew. 10mm verbreiterte Achse ermöglicht den Einbau in Rahmen mit 190mm Klemmbreite.

Da bei der XXL 190mm Version als Basis der Gehäusekörper einer XL 170mm Version verwendet wird, befindet sich die Bremsscheibenaufnahme der Nabe 10mm zu weit innen. Mit Hilfe des Fatbone PM-PM Adapters oder IS-PM Adapter Monkeybone-10, wird die Befestigung des Bremszylinders um diesen Wert nach innen (in Richtung Rahmenmitte) verschoben.


Weitere Vorteile:

  • 14 echte Gänge
  • gleichmäßiger Gangsprung von jew. ca. 13,6%
  • 526% Gesamtübersetzung
  • gerade Ketten-/Riemenlinie
  • sehr stabiles Hinterrad durch symmetrische Einspeichung
  • gekapselte Bauweise
  • einstellungsfrei
  • minimaler Wartungsaufwand
  • mit Gates Carrier kompatibel zu Gates Carbon Drive Riemenantrieb


Technische Daten der SPEEDHUB 500/14 XXL:

  • Kompatibel für 190mm Rahmenbreite (10mm Achsschlitz)
  • Schnellspannachseversion (CC DB OEM2)
  • Rahmen mit Discaufname nach IS 2000 oder Postmount Direkt möglich
  • Kettenlinie Schraubritzel = 72mm / Steckritzel = 75mm / Riemenlinie = 72mm
  • Gehäuseflanschabstand (Mitte-Mitte) = 93mm
  • 32-Speichenlochversion
  • Discversion (DB)
  • Schwarz eloxiert
  • keine Freigabe für Tandemeinsatz!



Diese Dimensionen ermöglichen die Verwendung von Felgen mit 80mm bis max. 100mm sowie Reifen mit 3,7" bis 5'' ohne Gefahr von Kettenkollision am Reifen. Um max. laufradstabilität ohne einen übermässigen Knick zwischen Speiche und Nippel zu erhalten, empfehlen wir einen Speichenloch-Offset von mind. 12,5mm!


Ein SPEEDHUB XXL-Modell ist ausschließlich als CC DB OEM2 Version, in schwarz eloxiert, mit 32-Loch für Scheibenbremsverwendung erhältlich (Art.Nr. 8027zXXL). Alle SPEEDHUB XXL Naben werden somit immer mit externer Schaltansteuerung kombiniert.


Die Verwendung der speziellen OEM2 Achsplatte (für 190mm) erfordert die Kombination mit einem passenden Adapter, um das Stützmoment in den Rahmen ableiten zu können. Dieser muß je nach Typ der Scheibenbremsaufnahme (IS2000 = Monkeybone-10 oder PM Direkt = Fatbone) aufgewählt werden.

Wird bei PM Direkt Aufnahme ein Fatbone unter dem Bremszylinder eingesetzt, erhöht dieser die Montageposition und erfordert damit die Verwendung einer um 20mm größeren 4-loch Bremsscheibe.


Hier werden die unterschiedlichen Möglichkeiten zur Kombination aufgeführt.

  • Rahmen IS2000 = Monkebone -10/160mm (Art.Nr.8553-10) oder Monkeybone -10/180mm (8554-10)
  • Rahmen PM Direkt 160 = Fatbone 180 (Art.Nr. 8556) + 4-loch Bremsscheibe 180mm
  • Rahmen PM Direkt 180 = Fatbone 203 (Art.Nr. 8557) + 4-loch Bremsscheibe 203mm


Aufgrund der beidseitigen Achsverbreiterung befindet sich die Kettenlinie bei der SPEEDHUB XXL 190mm, um 10mm nach innen (zur Nabenmitte) versetzt. Mit dem Kettenspanners-10 (Art.Nr. 8250-10) kann die Kettenlinie passend auf 72mm/75mm eingestellt werden.


Grundlegende Einbaubedingungen (z.B. Griffmontage, Zugverlegung etc.) der Rohloff SPEEDHUB XXL Nabe sind identisch mit den anderen SPEEDHUB Versionen und können im Handbuch nachgeschlagen werden.

 

Die erweiterten Montagehinweise für die XXL Version finden sie hier.



Eine nachträgliche Umrüstung auf 190mm XXL Version von SPEEDHUB Naben mit 135mm, 142mm, 148mm, 170mm Einbaubreite ist nicht möglich!

 

 

 

Bauteile für XXL 190mm:
Beschreibung: Art. Nr.:
SPEEDHUB XXL 190mm (CC DB OEM2) 8027zXXL
Achsplatte CC OEM2 (190mm) 8561 (bereits montiert)
IS-PM Adapter Monkeybone 160-10 (27g) 8553-10
IS-PM Adapter Monkeybone 180-10 (32g) 8554-10
Fatbone 180 (190mm/197mm) 52g 8556
Fatbone 203 (190mm/197mm) 62g 8557
Kettenspanner -10 (119g) 8250-10

SPEEDHUB XL Fatbike